• Folgekostenversicherung Vergleich

     

    Test Folgekosten-versicherung.

     

    Willkommen auf

    www.folgekostenversicherung-vergleich.com

    Du findest hier viele Experten Tipps, die dir bei deiner Kaufentscheidung helfen werden.

     

    Die besten Produkte für eventuelle Folgekosten plastischer Operationen, ästhetischer Operationen, kosmetischer Behandlungen und jeder Art von Schönheits­operationen.

     

    Bei Komplikationen so wie z.B. Kapselfibrose, die durch eine ästhetische Operation entstehen, wird ihre Kranken­versicherung Sie an den Kosten beteiligen oder diese ganz verweigern!

     

    Schon mit einer kostengünstigen Basis Folgekostenversicherung können Sie sich vor diesen unerwarteten hohen finanziellen Risiken schützen.

     

     

    Deine Folgekostenversicherung Experten

    Stand: Juni 2020

     

     

     

     

     

     

     

     

  •  
    Folgekostenversicherungen im Vergleich
    Der Experten-Check

     
    Gesamtbewertung
    Insgesamt ergibt sich, dass der Tarif beautyprotect der Squarelife AG die meisten Punkte erzielt.
     
    "Ausschlaggebend hierfür ist das beautyprotect die Übernahme privatärztlicher Abrechnungen bis zu 250.000 € sowohl ambulant als auch in Privatkliniken.
     
    - Medassure leistet bei ambulanter Behandlung und einer Privatklinik generell nur bis 10.000 €.
    - Savemade erstattet nur bis zu 10.000 € bei privatärztlicher Abrechnung bei gesetzlich Versicher-ten.
     
    Daneben leisten beautyprotect auch bei einer OP, die ästhetische Korrekturen vornimmt.
     
    Bei den Ausschlüssen und Obliegenheiten verteilen sich die Leistungspunkte unterschiedlich auf die betrachteten Tarife.
    - beautyprotect hat wenige Ausschlüsse.
    - Medassure hat fast keine Obliegenheiten vereinbart, dafür eine umfangreiche Liste von Ausschlüssen vorgesehen.
    - Savemade weist sowohl viele Ausschlüsse auf wie auch umfangreiche Obliegenheiten auf.

    Die weiteren Regelungen unterscheiden sich nur geringfügig. Erwähnenswert ist die Leistungsumfang bei beautyprotect durch optionale Ergänzungen zu erweitern kann.

    Die Gesamtbewertung von beautyprotect exclusive erreicht damit vier Sterne (3,7 Punkte) auf einer Skala von einem bis zu fünf Sternen.
    Medassure und savemade folgen mit drei Sternen (2,9 und 2,8 Punkten).
     
    Testsieger: 3.7 - www.beautyprotect.com
    2er Platz: 2.9 - www.medassure.de
    3er Platz: 2.8 - www.savemade.de

  • lipoprotect lipo-protect

    Die Lipödem Folgekostenversicherung

    Anzeige www.lipo-protect.com

     

    Fettabsaugung oder Liposuktion ist eine Operation, bei der Fettzellen an bestimmten Stellen unter der Haut mit Kanülen abgesaugt werden. Sie wird zumeist als Schönheitsoperation, jedoch vermehrt auch krankheitsbedingt beim Lipödem vorgenommen.

     

    Folgekostenversicherung, bis zu 3 Behandlungen inbegriffen

  • 18 Tips für das Beratungsgespräch beim Ästhetisch-Plastischen Chirurgen und danach.

    Eine professionelle Beratung schafft die Basis für ein vertrauensvolles Verhältnis zwischen Ihnen als Patientin und dem Arzt - und dies ist der erste Schritt für den Erfolg einer Schönheitsoperation. Wir haben für Sie eine Checkliste zusammengestellt mit den wichtigsten Fragen, die Sie beim ersten Beratungstermin auf unbedingt ansprechen sollten.

    Ein ausführliches Gespräch mit ihre Arzt

    Fragen Sie ob der Arzt, der Sie berät, auch derjenige ist, der Sie später operieren wird.

    Nur wenn der Arzt Sie persönlich berät, kennt er Ihre individuellen Wünsche und Erwartungen für die Operation. Falls Ihr erstes Informationsgespräch also mit einem Berater oder der Klinikleitung ist, dann bestehen Sie unbedingt darauf, vor dem Eingriff mit dem operierenden Arzt ein ausführliches Gespräch führen zu können.

    Medizinische Ausbildung

    Achten Sie auf den akademischen Titel und die genaue Berufsbezeichnung.

    Der Arzt Ihrer Wahl sollte idealerweise "Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie" oder Chirurg mit der Zusatzausbildung "Plastische Operationen" sein. Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie darf sich ein Arzt in Deutschland nur dann nennen, wenn er unter anderem eine sechsjährige Weiterbildungszeit auf dem Gebiet der Schönheitschirurgie vorweisen kann. Auch im europäischen Ausland gibt es vergleichbare Facharztbezeichnungen, an denen Sie sich orientieren sollten.

    Medizinische Fachverbände

    Fragen Sie Ihren Arzt nach seiner Mitgliedschaft in Fachverbänden.

    Ein wichtiger Anhaltspunkt für die Qualifikation des Arztes ist, die Zugehörigkeit zu einem Fachverband ist. Denn Hauptaufgabe der Fachverbände ist die stetige Sicherung der Qualität von Schönheitsoperationen. Wegweisend für die Fachkompetenz des Arztes ist der fachbezogene Verband, dem er angehört. Die wichtigsten Deutschen Verbände für Ästhetisch-Plastische Chirurgen sind die DGPRÄC, Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen, die DGÄPC, Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie, die VDÄPC, Vereinigung der Deutschen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen und die GÄCD, Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland. Entsprechende Fachverbände gibt es selbstverständlich auch für andere relevante Facharztrichtungen, z.B. für Hautärzte (Dermatologen) oder Hals-Nasen-Ohren-Ärzte (HNO).

    Medizinische Erfahrung

    Fragen Sie Ihren Arzt, wie viele vergleichbare Operationen er bereits selbst durchgeführt hat.

    Lassen Sie sich von einem erfahrenen Arzt behandeln der ein hohes Operationsvolumen aufweist. Ein spezialisierter Facharzt erwirbt im Laufe seiner Aus- und Weiterbildung fundierte theoretische Kenntnisse und eignet sich umfassende praktische Erfahrungen an. In konkreten Zahlen bedeutet das für Sie: Ein Facharzt für Ästhetische-Plastische Chirurgie hat bereits beim Ablegen seiner Facharzt-Prüfung rund 600 Schönheitsoperationen selbstständig durchgeführt.

    Technik und Methoden

    Fragen Sie nach den aktuell gängigsten Operationsmethoden und technischen Standards für den geplanten Eingriff.

    Im Beratungsgespräch sollte der Arzt Sie hinsichtlich der unterschiedlichen Möglichkeiten und Methoden umfassend informieren. Er sollte die gängigsten Methoden kennen und diese auch selbst angewendet haben. Die medizinischen Produkte, Geräte und Anwendungen sollten die technischen und medizinischen Anforderungen nach dem Deutschen Medizinproduktegesetz (MPG) erfüllen. Sie entscheiden dann gemeinsam mit dem Arzt, welche Methode sich am besten für Ihre körperliche Ausgangssituation eignet und Ihren persönlichen Wunschvorstellungen entspricht.

    Risiken

    Fragen Sie nach den allgemeinen und spezifischen Risiken der geplanten Operation.

    Jede Operation ist ein medizinischer Eingriff, der ein gewisses Risiko mit sich bringt. Der Arzt muss Sie über mögliche Komplikationen aufklären und mit Ihnen offen über allgemeine sowie individuelle Operationsrisiken und offen ansprechen und Sie ausführlich hierüber informieren. Wenn es Komplikationen gibt, wer zahlt für die Behandlung?

    Untersuchung

    Legen Sie Wert auf eine eingehende körperliche Untersuchung.

    Fester Bestandteil jedes medizinischen Beratungsgespräches sollte eine eingehende körperliche Untersuchung sein. Diese ist Voraussetzung für die medizinisch sinnvolle Auswahl von Methoden und Techniken. Im Vorfeld eines operativen Eingriffs - spätestens am OP-Tag - sollte eine internistische Untersuchung durchgeführt werden. Bei einer solchen Untersuchung werden z.B. die Krankengeschichte, die Herzaktivität (EKG) oder der Blutdruck des Patienten geprüft.

    Zeit

    Ihr Arzt sollte Ihnen zuhören und sehr ausführlich auf Ihre Fragen und Wünsche eingehen.

    Der Arzt muss Ihre Vorstellungen sehr genau kennen, bevor er Ihnen die Möglichkeiten und Grenzen des von Ihnen gewünschten Eingriffs aufzeigen kann. Ein ausführliches Beratungsgespräch kann deshalb bis zu einer Stunde und mehr dauern.

    Vorher- / Nachher-Bilder

    Fragen Sie Ihren Arzt nach Fotos seiner Operationsergebnisse.

    Der Arzt kann Ihnen seine geplante Vorgehensweise anhand von Beispielbildern aufzeigen. Diese so genannten Vorher- / Nachher- Bilder verschaffen zumeist einen guten Überblick über die möglichen Ergebnisse eines Eingriffs und erzeugen eine realistische Erwartungshaltung.

    Kosten und Finanzierung

    Fragen Sie, welche Kosten mit der Behandlung auf Sie zukommen.

    Ein ausführlicher Kostenvoranschlag ist notwendig, damit Sie die Behandlung auch finanziell planen können. Ihr Arzt sollte Sie in diesem Zusammenhang auch auf eventuell anfallende Kosten für Nachbehandlungen hinweisen. Falls Sie Interesse an einer Finanzierung haben, fragen Sie, ob Ihr Arzt Ratenzahlungen anbietet oder mit spezialisierten Kreditanbietern zusammenarbeitet.

    Nachsorge

    Fragen Sie, was Sie nach dem Eingriff selbst tun können, um den Heilungsprozess zu beschleunigen.

    Der Heilungsprozess wird stark durch die Rahmenbedingungen beeinflusst. Der Arzt sollte daher detailliert mit Ihnen besprechen, wie schnell Sie sich nach dem Eingriff z.B. Sonnenbestrahlung, Hitze oder körperlichen Anstrengungen aussetzen können.

    Patientenaustausch

    Fragen Sie, ob Sie mit ehemaligen Patienten des Arztes sprechen dürfen.

    Sollte Ihnen die Meinung eines ehemaligen Patienten des operierenden Arztes bei der Entscheidungsfindung helfen, dann fragen Sie nach. So haben Sie die Möglichkeit, sich mit Menschen, die in einer vergleichbaren Situation waren, persönlich über deren Erfahrungen auszutauschen.

    Keine Krankschreibung, Urlaub nehmen

    Ist der benötigte Urlaub mit ihrem Arbeitgeber geklärt und eingereicht?

    Da eine Ästhetisch-Plastischen OP keine Krankheit im kassenrechtlich-medizinischen Sinne ist, können Patientinnen bei einer durchgeführten ästhetischen Operation nicht krankgeschrieben werden!

     

    Vorgaben für die Ästhetische OP einhalten.

    • Kein Aspirin®/ASS
      Die Einnahme von blutverdünnenden Medikamenten ist in den letzten Wochen vor der OP (z.B. Aspirin) unbedingt absetzen. Das Blutungsrisiko ist enorm, daher würde nicht operiert werden.
    • Auf Rauchen verzichten
      Rauchen schadet der Heilung. Vier Wochen vor und nach der OP sollte das Rauchen zur Minimierung des Risikos einer Wundheilungsstörung unterbleiben.
    • Zeiten für die letzte erlaubte Mahlzeit und Getränke einhalten
    • Kontaktlinsen, Nagellack, Piercings, Make-Up müssen vor der OP entfernt werden.

    Privatbereich für die Abwesenheit organisieren

    • Nahestehende Personen (so sie es wissen sollen) informieren.
    • Passende Erklärung für die Personen zurechtlegen, die nicht über die Brustvergrößerung Bescheid wissen sollen, um die nach der Operation auftretenden Einschränkungen erklären zu können.
    • Liste mit Telefonnummern der Personen erstellen, die nach der OP angerufen werden sollen.
    • Ist nach der Entlassung jemand da, der in den die ersten Tage nach der OP helfen kann – insbesondere wenn es um die Versorgung von kleinen Kindern geht?
    • Können Dinge im Haushalt vorbereitet werden, die in den ersten Tagen/Wochen nach OP schwerfallen könnten?
    • Gibt es private oder geschäftliche Termine nach der Operation, die eventuell zu verschieben sind (z.B. körperlich anstrengende sportliche Aktivitäten, aufwendige Geschäftsreisen)?

    Selber Zahlen

     

    auch einen evtl. Krankenhausaufenthalt oder Folgekosten

      z.B. eine Brustvergrößerung bei einer zu klein empfundenen Brust und die damit verbundenen ästhetisch indizierten Operationen mit Krankenhausaufenthalt stellt kassenrechtlich keine Krankheit dar. Folgekostenversicherung abschließen, siehe Vergleich...

      Praktisches für die Zeit nach dem Eingriff

       

      Schon beim Packen der Tasche für die Klinik daran denken

        • Praktische Oberteile mit Knöpfen
        • Bequeme Kleidung und Schuhe, die man leicht an und ausziehen kann
        • Pyjama, Bademantel, Necessaire, Lesestoff, Handy

        UPD - Unabhängige Patientenberatung

         

        Online, Telefonisch, Mobile-App oder Vor-Ort-Beratungsstellen

          Das kostenlose Angebot der UPD richtet sich an alle Interessierten und Patienten in Deutschland – egal, ob sie gesetzlich, privat oder nicht krankenversichert sind. Für Ihre persönlichen Anliegen stehen geschulte Experten/Berater − wie Juristen, Ärzte, medizinische Fachkräfte oder Sozialversicherungsfachangestellte − zur Verfügung. link zur website...

        • Nützliches, Tips und Tricks

          Wissenswertes rund um die Schönheitschirurgie

          Der Fettabsaugungsrechner liefert keinen Ersatz gegenüber einer ärztlichen, individuellen Untersuchung und Diagnose.

          Fett absaugen: Schonende Methoden mit natürlichen Ergebnissen

          Schlanke Hüften, flacher Bauch und fester Po: davon träumen viele Patienten. Das Glück perfekter Gene haben die wenigsten. Fettschürzen am Bauch, „Rettungsringe“, fettreiche Oberschenkel, ein Doppelkinn, ein üppiger Po, eine Gynäkomastie bei Männern (überdurchschnittliche Schwellung der männlichen Brust) oder überprominente Oberarme und Oberschenkel: Frauen und Männer leiden gleichermaßen an Problemzonen, die selbst durch intensive Sportaktivitäten oder Diäten nur mehr oder weniger erfolgreich reduziert werden können. Einzelne Areale werden als zu dick ausgeprägt empfunden und stören die Gesamtharmonie. Hier gehts zum rechner. Für eine Lipödem Folgekostenversicherung siehe hier.

          So finden Sie den richtigen Arzt für Ihre Schönheits-OP

          SPIEGEL ONLINE

          Plastischer Chirurg oder Schönheitschirurg

          Der Titel Schönheitschirurg auf dem Klingelschild sagt wenig aus, denn er ist nicht geschützt. In die Fachgesellschaft der Plastischen Chirurgen, die Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC) wird nur aufgenommen, wer entweder "Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie" oder "Facharzt für Plastische Chirurgie" ist. Daran können sich Operationswillige orientieren. Um Plastischer Chirurg zu werden, müssen nach dem Medizinstudium eine sechsjährige Weiterbildung und die Facharztprüfung absolviert werden. Bei der Suche kommt es auf die genaue Wortwahl an: Nur wie angegeben sind die Facharzttitel geschützt, Kosmetischer Chirurg oder Ästhetischer Chirurg kann sich schon wieder jeder Arzt nennen. Es gab in Deutschland 2011 nach Angaben der DGPRÄC weniger als 1000 einschlägige Fachärzte. Weiterlesen...

          Schönheits-OP Checkliste

          DGÄPC-Beratungshilfen

          Um die Beratungsqualität in der Ästhetisch-Plastischen Chirurgie nachhaltig zu sichern, hat die DGÄPC für die gängigsten Behandlungen des Fachgebietes individuelle Beratungshilfen entwickelt. Die DGÄPC-Beratungshilfen enthalten alle Besonderheiten des geplanten Eingriffs: von der Anamnese und Indikation über nötige Vor- und Nachbehandlungen, das Vorgehen beim eigentlichen Eingriff, bis hin zu den damit verbundenen Risiken sowie alternativen Behandlungsmöglichkeiten.

          Mit den DGÄPC-Beratungshilfen als Orientierung und Hilfestellung können sich Patienten gezielt auf einen Eingriff vorbereiten und prüfen, ob der Arzt alles Wichtige im Zusammenhang mit der Behandlung angesprochen hat. Weiter zu den checklisten

          Wie hoch sind die Kosten einer Brustvergrößerung?

          Dr. Bauer

          Wie hoch die Kosten einer Brustvergrößerung sind, ist eine der häufigsten Fragen, die sich interessierte Frauen stellen, bevoir sie eine Entscheidung treffen. Um diese Frage zu beantworten, sprach jameda mit Dr. Bauer, einem Spezialisten für Brustoperatione. Weiterlesen...

           

          Schönheitsoperationen- verbraucherzentrale

          Schönheitsoperationen sind meist nicht medizinisch notwendig. Viele Menschen entscheiden sich jedoch aus persönlichen Gründen trotzdem dafür. Dabei sollte auf bestimmte Dinge geachtet werden.

          Das Wichtigste in Kürze:

          • Die gesetzlichen Krankenversicherungen übernehmen die Kosten einer ästhetischen Operation nur in Ausnahmefällen.
          • Ärzte, die über eine anerkannte Zusatzqualifikation für ästhetische Operationen verfügen, sind an der Bezeichnung "Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie" zu erkennen.
          • Es gilt eine besondere Aufklärungspflicht.
          • Bei Schönheitsoperationen im Ausland ist besondere Vorsicht geboten.

          weiterlesen...

          OP-Tourismus – Aufkommen, Vorteile und Gefahren

          wissen.de

          Während in Deutschland nicht nur mit Wartezeiten länger sind, kosten die Eingriffe auch erheblich mehr als im Ausland. Allerdings sind die Operationen zum einen mit sehr großen Aufwand verbunden und zum anderen, so zumindest die weit verbreitete Meinung, auch mit einem großen Risiko. Doch ist es wahr, dass die Standards im Ausland, besonders im Osten oder in der Türkei, niedriger sind als in Deutschland und dass ein größeres Risiko besteht? Tip: nur mit Folgekostenversicherung! Weiterlesen...

          Was genau passiert bei einer Brustvergrößerung und wie ist der Ablauf?

          Dr. med. Robinson Ferrara

          Der Brustchirug Dr. med. Robinson Ferrara skizziert den Ablauf einer Brust-OP und beantwortet Fragen zum Vorgehen, zu verschiedenen Implantaten (Form + Materialien) und der optimalen Entscheidung für oder gegen eine Brustvergrößerung.

          Ästhetische Operationen: Gut informiert entscheiden!

          ÖSTERREICH: frauengesundheit-wien

          Die Broschüre gibt einen kompakten Überblick über die Gesetzeslage bezüglich ästhetischer Operationen und informiert über Rechte und Risiken (inkl. der Rechtslage bei Eingriffen im Ausland). Eine praktische Checkliste mit allen wesentlichen Fragen für das Beratungsgespräch mit der Ärztin/dem Arzt ist ebenfalls inkludiert und dient als Rüstzeug für die Patientin zur Abklärung der wichtigsten Fragen. Als Orientierungshilfe sollen diese und weitere wertvolle Informationen rund um Schönheitsoperationen und -ideale zu einer fundierten Entscheidung für oder gegen einen ästhetischen Eingriff beitragen. ​Weiterlesen...

          Lidstraffung einfach erklärt!

          Dr. Simone Hellmann

          Lidstraffung - Schlupflider entfernen - Dr. Simone Hellmann Plastische Chirurgie Köln

          Schamlippenkorrektur

          Dr. Luise Berger

          Intimchirurgie - leider immer noch oft ein Tabuthema. Dennoch wagen heute immer mehr Frauen den Schritt zur Schamlippenverkleinerung.​

          Augenlidstraffung - Augenlidkorrektur - Kleiner Eingriff, große Wirkung!

          NTV & Dr. Armand Herberger

          Eine Augenlidstraffung kann kleine Wunder bewirken. Hängende Oberlider, so genannte Schlupflider, lassen nicht nur die Augen, sondern das gesamte Gesicht oft müde und unzufrieden erscheinen!

          Vorsicht: Das resultat von Billig ist manchmal billig.

          www.welt.de

          Einige Anbieter, die zu Dumpingpreisen operierten, sagt Petra Schmidt (betreibt seit rund zehn Jahren das von Anbietern unabhängige Forum „Porta Estetica“, auf dem sich Frauen über ihre Schönheits-OPs austauschen. ), täten dies vor allem aus einem Grund: weil sie auf andere Weise nicht genug Kundinnen bekämen. „Die Idee, eine Schönheits-OP günstiger anzubieten, ist zwar im Grunde genommen erst mal nicht schlecht“, sagt Schmidt. „Doch in der Praxis zeigt sich, dass einige eine absolute Massenabfertigung machen und darunter die Qualität leidet.“ weiterlesen...

          Brustvergrößerung durch Implantate oder Eigenfett?

          www.focus.de

          Geschätzt 20.000 Brustvergrößerungen führen Ärzte in Deutschland jährlich durch – Tendenz steigend. Die meisten Frauen entscheiden sich aus ästhetischen Gründen für den Eingriff. Unterschiedliche Operationsmethoden und Implantate erreichen eine Brustvergrößerung. weiterlesen...

          Die Wahrheit über Brustimplantate

          risikenvonbrustimplantaten.de

          Dinge, die Du wissen solltest, wenn Du Implantate trägst oder wenn Du darüber nachdenkst, welche zu bekommen. Risiken von Brustimplantaten sind ernst zu nehmen und müssen kommuniziert werden. Viel zu häufig werden die Risiken heruntergespielt oder gar nicht erwähnt. 
           

          Wir klären über gesundheitliche Risiken von Brustimplantaten auf. Leider wird auch heute noch in vielen Beratungsgesprächen der Fokus auf kosmetische Risiken gelegt und die mittlerweile bekannten gesundheitlichen Risiken werden heruntergespielt oder sind angeblich nicht bekannt oder bewiesen.

          weiterlesen...

          Finden Sie das passende Krankenhaus

          www.weisse-liste.de

          • Zentrale Informationen auf einen Blick: Entfernung, Anzahl der Behandlungsfälle, Qualitäts- und Strukturangaben der Kliniken und Weiterempfehlung durch andere Patienten.
          • Spezielle Zusatzinformationen Ihrer BARMER: beispielsweise zu Kooperationen im Rahmen der Integrierten Versorgung.
          • Eigeninformationen der Kliniken: nicht-medizinische Angebote wie Ausstattung der Krankenzimmer, Verpflegungsangebot usw.
          • Anzeige zertifizierter Krebszentren nach DKG (Deutsche Krebsgesellschaft).
          • Anzeige teilnehmender Kliniken am Endoprothesen-register Deutschland (EPRD).
          • PDF-Dokumentation: Das persönliche Suchergebnis können Sie in Form einer Broschüre (PDF-Format) mit Ihrem behandelnden Arzt besprechen. 

          weiterlesen...

          Bei einer Brustverkleinerung bleiben große Narben

          Die Last der großen Oberweite

          Prof. Dr. Manfred Rützler, Dornbirn: „Frauen ziehen eine Brustverkleinerung wegen diversen Komplikationen in Erwägung. Unzufriedenheit und falsche Schönheitsideale spielen sicher auch eine Rolle. Ich rate einer Frau, sich eine Brustverkleinerung gut zu überlegen und sich von mehreren Ärzten beraten zu lassen. Die Komplikationsrate ist nicht unerheblich. Es bleiben zumeist große Narben zurück.” weiterlesen

           

          Mommy-Makeover

          ist bei jungen Müttern im Trend

          Dr. Atila

          Mütter sind die wirklichen Helden des Alltags in dieser Welt – die Opfer, die sie für ihre Kinder bringen, suchen Ihresgleichen. Wenn man Mutter wird, ändert sich das Leben dramatisch. Die meisten Mütter finden sich selbst weit unten auf ihrer Prioritätenliste. Es steht außer Frage, dass eine Schwangerschaft und eine Geburt schwere Spuren am Körper hinterlassen. Einige Effekte können nicht alleine durch Diät und Sport umgekehrt werden, andere Dinge sind wirklich schwer zu bekämpfen. Viele der Mütter, die wir sehen, haben jahrelang versucht, wieder in Form zu kommen, aber haben festgestellt, dass es bestimmte Dinge gibt, die sie nicht alleine schaffen. weiterlesen

           

          Nasenkorrekturen oder Rhinoplastik

          aesthetische-chirurgie

          Die Nase ist einer der wichtigsten Bestandteile des Gesichts. Eine schöne Nase gehört zu einem schönen Gesicht. Wenn Sie an einer Höckernase, einer zu langen Nase oder an einer etwas krummen Nase leiden, kann eine Nasenoperation helfen, diesen Makel zu beseitigen. Es gibt nicht nur äussere Schönheitsfehler der Nase, sondern auch funktionelle Probleme wie behinderte Nasenatmung oder gar angeborene Missbildungen sowie Zustände nach Unfällen. weiterlesen...

           

          kapselfibrose

          Ursachen einer Kapselfibrose vermeiden

          Dr. med Ralf Frönicke

          Eine Kapselfibrose ist eine Reaktion des Immunsystems und gehört zu den häufigsten Nebenwirkungen einer Brustvergrößerung.

          Dabei bildet sich um das Implantat herum eine Kapsel, die normalerweise dem Brustgewebe sehr ähnlich ist. Bei einer Kapselfibrose verhärtet sich diese Kapsel und zieht sich zusammen, wodurch das Implantat deformiert wird und die Brust ihre Form verändert.

          Die Gründe einer Kapselfibrose können vielfältig sein. Meist wurde sehr traumatisch operiert, wodurch beim Eingriff viel Gewebe beschädigt wurde. Auch Einblutungen in die Brust und die Lage des Implantats können mögliche Ursachen für Kapselfibrosen nach Brustvergrößerungen sein. Um Einblutungen zu vermeiden, verwenden einige Operateure sog. Drainagen, die nach wenigen Tagen entfernt werden. Über diese Drainagen können Wundflüssigkeit und Blut abfließen und die Wundheilung wird dadurch beschleunigt. weiterlesen...

          Es gibt keine unnötige Schönheits-OP

          derstandard.at

          Schöne Menschen haben es angeblich leichter im Leben. Laut Attraktivitätsforschung haben sie Vorteile in der Schule, bei Stellenbewerbungen, Lohnverhandlungen und Gerichtsprozessen - sowie auch bei der Partnersuche. Schönes wird - wenn auch meist unterbewusst - mit Positivem assoziiert. Warum sich also nicht ein Stück vom Kuchen nehmen, wenn es möglich ist? Längst wurde das Korsett als Mittel zur Schönheitsoptimierung vom Skalpell abgelöst. Nur wenige Schnitte trennen den Wunsch von der Realität. Geschätzte 40.000 bis 80.000 ÖsterreicherInnen legen sich jährlich im Namen der Schönheit unters Messer, die Tendenz steigt. Auffallend ist: Das Publikum wird jünger. "Noch vor 15 Jahren waren die meisten Patienten zwischen 50 und 60 Jahren, jetzt sind sie zwischen 18 und 38", sagt Wolfgang Metka, Facharzt für plastische Chirurgie in Wien. Am häufigsten werden Nasen- bzw. Profilkorrekturen und Brustvergrößerungen vorgenommen, auch Lidkorrekturen, Faceliftings und Fettabsaugungen rangieren im vorderen Bereich. weiterlesen...

           

          Thighlighting soll für Traumbeine à la Hollywood-Stars sorgen

          ELLE

          Volle Lippen, pralles Dekolleté und jetzt auch noch makellose Traumbeine? Wenn es nach dem neuesten Schönheitstrend geht: Ja! Denn sogenanntes Tighlighting soll für perfekt geformte, schlanke Ober- und Unterschenkel sorgen. Das Vorbild: Hollywood-Stars, die ihre langen Beine gerne mal in hochgeschlitzten Kleidern auf dem roten Teppich präsentieren. Wir verraten, was sich wirklich hinter der aufwendigen Prozedur ver-birgt. weiterlesen...

           

          ÄSTHETISCHE CHIRURGIE UNTER PALMEN?

          Prof. Dr. Günter Germann

          Schönheits-OP aus der Urlaubskasse – Schnäppchen oder Risiko?

          Christine M. surft im Internet. Sie freut sich auf erholsame Tage am Strand. Schon lange überlegt sie, den Urlaub mit der ersehnten Schönheits-OP zu verbinden.

          Angebote rund um die Ästhetische Chirurgie gibt es ja genug: Fettabsaugung in der Türkei, Facelift in Ungarn, Brustvergrößerung in Thailand – aber sind Palmen und Skalpell ein gutes Paar?

          Jedes Jahr entscheiden sich viele Deutsche für eine Operation im Ausland, Tendenz steigend. Ein Basar der Möglichkeiten ist entstanden: Arrangements kombinieren Wellness und OP zum Pauschalpreis, Finanzierungskredite sind per Klick buchbar, Schnäppchenpreise suggerieren Last Minute Chancen für jugendliche Schönheit. Ist das ein Risiko für die Gesundheit?

          weiterlesen...

           

          Po-Vergrösserung

          10 Tipps für einen knackigen Po

          INFO Medizin

          Weibliche Rundungen gehören heute wieder ganz selbstverständlich zum Schönheitsideal, doch bisher konnten Veränderungen nur durch körperfremde Implantate vorgenommen werden. Mit der neuen Implantationsmethode von Eigenfett oder der Injektion von Macrolane kann man sich seinem Schönheitsideal annähern, ohne dabei auf körperfremde Implantate zurückgreifen zu müssen.

           

          Besonders Frauen stellen sich oft die Frage, wie sie einen straffen und knackigen Po bekommen können - und das am besten ganz ohne OP. Wir haben daher für Sie 10 hilfreiche Tipps zusammen gestellt, die Ihnen dabei helfen, genau diesen Wunsch wahr werden zu lassen weiterlesen...

           

          Bruststraffung 3 Methoden

          Prof. Dr. med. Vincenzo Penna

          BENELLI-TECHNIK

          Bei der Benelli-Technik erfolgt die Straffung bzw. Verkleinerung der Brust über eine kreisrunde Öffnung um die Brustwarze.

          LEJOUR-TECHNIK

          Bei der Lejour-Technik verläuft der Schnitt rund um den Warzenhof und senkrecht nach unten, um die Brust zu verkleinern bzw. zu straffen. Die Heildauer liegt bei dieser Methode bei ca. vier bis sechs Wochen.

          „T“ ODER „L-TECHNIK“

          Bei der „T“- oder „L-Technik“ verläuft der Schnitt kreisrund um den Brustwarzenhof, vertikal nach unten und schliesslich in der Brustumschlagfalte. Sie ist die am weitesten verbreitete Technik der Brustverkleinerung. Die Heilung dauert hierbei etwa vier bis sechs Wochen.

           

          Vorteile und Nachteile: weiterlesen...

          Haartransplantation oder Haarverpflanzung

          www.infomedizin.ch

          Mit dem Problem Haarausfall …

          sind viele Menschen täglich persönlich konfrontiert. Mitunter kann ein Leidensdruck entstehen, der die Lebensqualität der Betroffenen erheblich einschränkt.

          Nicht selten kommt es zunächst zur Ausbildung sogenannter Geheimratsecken im seitlichen Stirnbereich. Mit zunehmendem Alter kann sich dann die haarlose Fläche weiter zum Hinterkopf ausdehnen. Auf der Suche nach den Ursachen des vorzeitigen Haarausfalls konnten in neuerer Zeit interessante Erkenntnisse gewonnen werden. So gilt es als erwiesen, dass für die häufigste, sogenannte androgenetische Glatzenbildung, verschiedene Faktoren eine gemeinsame Rolle spielen.

          Entscheidend ist dabei eine erbliche Veranlagung, das heisst eine genetisch festgelegte Wachstumsstörung der haarbildenden Zellen (Haarfollikel). Gewisse körpereigene Hormone begünstigen diesen Vorgang.

          Nicht in allen Regionen der Kopfhaut besitzen die Haarfollikel allerdings diese negative Eigenschaft. Dies ist auch der Grund, weshalb der Haarwuchs im Bereich des Haarkranzes selbst bei fortgeschrittener Glatzenbildung meistens erhalten bleibt. weiterlesen...

          Liegt Schönheit wirklich im Auge des Betrachters?

          Dr. Dr. Kater

          oder gehorcht sie objektiven und allgemeingültigen Kriterien?

          Das Geheimnis der Schönheit

          Ist Schönheit messbar?

          Dieser Frage geht der Mensch seit Jahrtausenden nach.

           

          Da mit zunehmendem Alter die Augenbrauen absinken, die Lippe in ihrer Fülle einsinkt und die Nase zeitlebens wächst, werden derartige Veränderungen unwillkürlich mit höherem Alter assoziiert. Dem Zeitgeist eines jugendlichen Schönheitsideal folgend versucht die Gesichtschirurgie durch gezielte Beeinflussung dem gegenzusteuern. Für die Beurteilung eines Gesichtes und die Abschätzung von ästhetischen Veränderungen braucht es viel Übung und Erfahrung. Ist eine Korrektur der Kiefer geplant, sollte im Vorfeld immer ein erfahrener Kiefer- und Gesichtschirurg aufgesucht werden weiterlesen...

          Brust­vergrößerung: Kosten, Hintergründe & Risiken einer OP

          gofeminin

          Brust vergrößern: Über diese Methoden und ihre Risiken solltest du Bescheid wissen!

          Immer mehr Frauen wünschen sich eine Brust-OP - insbesondere die Anzahl sehr junger Frauen mit OP-Wunsch nimmt rasant zu. Aber nicht jede bekommt am Ende die Brust, die sie gerne hätte. Vor einer Brustvergrößerung finden in seriösen Kliniken ausführliche Gespräche statt, um die Entscheidung auf Herz und Nieren zu prüfen. Minderjährige, die eine Brust-OP wünschen, müssen eine Einverständniserklärung der Eltern vorlegen. Wer keine medizinischen Gründe vorweisen kann, muss die Brustvergrößerung mit sämtlichen Folgeeingriffen aus eigener Tasche zahlen.

          Brustvergrößerung: Keine Operation ohne Risiko

          Jeder Frau muss klar sein: Eine Brustvergrößerung ist eine Operation, meist unter Vollnarkose. Wie jeder andere operative Eingriff ist sie mit Risiken und möglichen Komplikationen verbunden. Darum sollte man sich eingehend Gedanken machen, ob die Vergrößerung der Brust wirklich der eigene Wunsch ist oder vielleicht doch eher der des Partners, dem man einen Gefallen tun möchte.

          weiterlesen...

          10 Dinge, die Sie über eine Kapselfibrose wissen sollten

          Dr. Daniel Thome

          Die Brustvergrößerung ist in Deutschland nach wie vor die beliebteste Schönheitsoperation und steht laut der Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie (DGÄPC) mit 17,8% Anteil auf dem ersten Platz. Im Jahr 2018 wurden laut Statista über 65.000 Brustvergrößerungen in Deutschland durchgeführt. Das Risiko einer Kapselfibrose nach einer Brustvergrößerung liegt bei +- 5%. Das bedeutet, dass bei etwa 3.250 Frauen in Deutschland eine Kapselfibrose entstanden ist.

           

          Doch was bedeutet eine Kapselfibrose und was sollte man darüber wissen?

          Gleich einmal vorab: Die Entwicklung einer Kapselfibrose bedeutet nicht immer, dass die Implantate ausgetauscht werden müssen. Eine Kapselfibrose kann im fortgeschrittenen Stadium durchaus unangenehm sein und Schmerzen auslösen, jedoch ist sie nicht gesundheitsgefährdend. weiterlesen...

           

          Eine OP für ein leichteres Leben

          Was ist ein Schlauchmagen? (Sleeve-Gastrektomie)

          Der Schlauchmagen ist der zweithäufigste Eingriff der Übergewichts-Chirurgie. Meist wird er Patientinnen und Patienten empfohlen, die an sehr hohem Übergewicht leiden oder schwere Nebenerkrankungen haben.

           

          Beim Schlauchmagen wird der grösste Teil des Magens entfernt, so dass ein schlauchförmiger Restmagen übrig bleibt. Somit können Sie nur wenig auf einmal essen und fühlen sich schneller satt. Gleichzeitig wird durch das Schlauchmagen-Verfahren der Teil des Magens entfernt, in dem das Hormon gebildet wird, das für das Hungergefühl verantwortlich ist (Ghrelin). Dadurch haben Sie zumindest in der ersten Zeit weniger Hungergefühl und seltener Heisshungerattacken.

          weiterlesen...

           

          Ablehnende Entscheidung der Krankenkasse

          verbraucherzentrale

          Nachdem bei der Krankenkasse ein Antrag gestellt wurde, prüft diese nach einem bestimmten Ablauf, ob ein Anspruch auf die beantragte Leistung besteht. Meistens gewährt sie dann die Leistungen so, wie sie der Versicherte beantragt hat. Es kann auch vorkommen, dass etwas anderes genehmigt wird, als beantragt war, oder dass der Antrag ganz abgelehnt wird. Die Krankenkasse teilt ihre Entscheidung dann durch einen Bescheid mit.
          Einen Bescheid erkennt man normalerweise daran, dass eine Rechtsmittelbelehrung vorhanden ist. Es kann aber auch schon mal sein, dass der Bescheid der Krankenkasse keine Rechtsmittelbelehrung enthält. Dann kann man sich trotzdem dagegen wehren, auch wenn es nicht auf dem Schreiben steht!

          weiterlesen...

        • Hat die Stiftung Warentest einen Folgekostenversicherung Test durchgeführt?

          Bei der Stiftung Warentest handelt es sich um eine deutsche Verbraucherorganisation. Die Experten der Stiftung untersuchen unterschiedliche Produkte bzw. Dienstleistungen und führen viele Tests durch. In diesen Tests vergleichen sie verschiedene Modelle miteinander und bewerten die Produkte bzw. Leistungen im Hinblick auf mehrere Kriterien.

          Deshalb haben wir uns nach einem Folgekostenversicherung Test der Stiftung Warentest umgesehen. Bislang haben die Experten der Stiftung noch keine Folgekostenversicherung getestet. Sollte sich dies in der Zukunft ändern, werden Sie an dieser Stelle mehr zum Folgekostenversicherung Test der Stiftung Warentest erfahren können.

          Gibt es einen Folgekostenversicherung Test von Öko Test?

          Neben der Stiftung Warentest gibt es unter anderem das Verbrauchermagazin Öko Test, welches zahlreiche Produkte und Dienstleistungen begutachtet.

          Aktuell hat Öko Test noch keine Folgekostenversicherung überprüft. Somit gibt es derzeit weder einen Folgekostenversicherung Test der Stiftung Warentest noch einen Folgekostenversicherung Test von Öko Test. Sollten die Experten von Öko Test zukünftig einen Folgekostenversicherung Test durchführen, werden wir an dieser Stelle über den Test berichten.

          Gibt es Empfehlung zur Folgekostenversicherung von der Verbraucherzentrale?

          Schönheitsoperationen sind meist nicht medizinisch notwendig. Viele Menschen entscheiden sich jedoch aus persönlichen Gründen trotzdem dafür. Dabei sollte auf bestimmte Dinge geachtet werden.

           

          Das Wichtigste in Kürze:

          • Die gesetzlichen Krankenversicherungen übernehmen die Kosten einer ästhetischen Operation nur in Ausnahmefällen.
          • Ärzte, die über eine anerkannte Zusatzqualifikation für ästhetische Operationen verfügen, sind an der Bezeichnung "Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie" zu erkennen.
          • Es gilt eine besondere Aufklärungspflicht auch z.B. für deine Folgekostenversicherung für eventuelle Komplikationen.
          • Bei Schönheitsoperationen im Ausland ist besondere Vorsicht geboten, hier gilt, unbedingt eine Folgekostenversicherung.
        • Ideen oder Fragen, kontaktieren Sie uns

          Königsallee 18, 40212 Düsseldorf, Deutschland
        • Werbepartner

          Die Lipödem Folgekostenversicherung

          Die Verteilung von Fett im menschlichen Körper wird hauptsächlich durch die Vererbung und nur teilweise durch die Ernährung bestimmt. Die genetische Konstitution bestimmt die Anzahl und die individuelle Verteilung der Fettzellen im Körper. Diese Fettzellen werden vor allem in der Pubertät gebildet und verändern sich in den Folgejahren durch hormonelle Einflüsse, z.B. während der Schwangerschaft oder der Wechseljahre.

           

          Fettabsaugung ist eine Operation, bei der Fettzellen an bestimmten Stellen unter der Haut mit Kanülen abgesaugt werden. Sie wird zumeist als Schönheitsoperation, Fachterminus „ästhetisch chirurgischer Eingriff“, jedoch vermehrt auch krankheitsbedingt beim Lipödem vorgenommen.

          Risikolebensversicherung

          Wie funktioniert Teilen in der Versicherungswirtschaft?
          Sharing Economy ist schon lange nicht mehr nur ein Trend, sondern fester Bestandteil in vielen Lebensbereichen: ob man sich das Auto eines Fremden leiht oder sogar in dessen Bett schläft– Teilen scheint in unserer Gesellschaft immer mehr an Relevanz zu gewinnen. Wurde der Kunde in traditionellen Geschäftsmodellen vornehmlich als passiver Empfänger von Leistungen gesehen, hat sich seit der Jahrtausendwende in Sharing-Geschäftsmodellen die Ansicht durchgesetzt, dass Kunden aktiv zur Wertentstehung beitragen können und auch intrinsisch motiviert sind dies zu tun.

          beautyprotect Folgekostenversicherung

          Warum eine Folgekostenversicherung?

          Bei Komplikationen, die durch eine ästhetische Operation entstehen, wird Ihre Kranken­versicherung Sie an den Kosten beteiligen oder diese ganz verweigern. Mit unserer Folgekosten­versicherung können Sie sich vor diesen hohen finanziellen Risiken schützen.

          Enduro Training und Touren Italien

          Unsere Kurse bieten allen etwas! Vom blutigen Offroad-Anfänger bis zum Hardcore-Rennfahrer. Tobia und Unsere Instruktoren haben langjährige Erfahrung. Gerne geben sie dir ihre Tipps und Tricks weiter, damit Ihr das Offroad fahren möglichst effizient und Kräftesparend und mit viel Spaß statt angst praktizieren könnt! Leihmotorräder vorhanden.

        ×
        © 2020 – Vergleichen. Vertrauen. Folgekostenversicherung-Vergleich. Das unabhängige Verbraucherportal vergleicht kostenlos Tarife und Produkte im  Versicherungen. Folgekostenversicherung-Vergleich verwendet größte Sorgfalt auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese oder die Leistungsfähigkeit der Anbieter übernehmen.